Unser beliebtes Elite-Franzosen-Quartett geistert ja schon seit längerem mit Meldungen zum neuen Album durchs Netz. Seit gestern Abend wissen wir deutlich mehr, da gab es als exklusive Premiere den ersten Song „Entertainment“ im britischen Radio zu hören.

phoenix„Bankrupt!“ wird es heißen, das neue Werk von Phoenix. Nach fast vier Jahren das erste Lebenszeichen der Band seit „Wolfgang Amadeus Phoenix“.  Erscheinen soll es in der Woche vom 22. April. Soviel wussten wir schon einige Wochen. Mit immer wieder neuen kleinen Infohäppchen zum langersehnten fünften Album hielt die Kombo aus Versailles die Spannung hoch, und die Fans bei Laune. Letzte Woche dann ein weiteres Puzzleteil. Die Band postete Albumcover und Tracklist auf ihrer Facebook Seite. Die Achtziger lassen grüßen. Der pixelige Pfirsich hätte so auch auf einem meiner sehr frühen Sweatshirts prangen können. Die stilvolle Verpackung für die zehn Songs der Scheibe kennen wir also. Genauso alle Titel.

Wie sich der erste davon anhört, wissen wir jetzt auch seit gestern Abend.

Ab sofort kann „Bankrupt!“ auf iTunes vorbestellt werden. Die Single „Entertainment“ bekommt man dann direkt vorab.

Wer Phoenix dieses Jahr live sehen will, hat auf jeden Fall schonmal auf diversen europäischen Festivals die Chance dazu. Bestätigt sind derzeit das deutsche Zwillings-Spektakel Rock im Park / Rock am Ring, das Primavera Sound  in Barcelona, Optimus Alive in Lissabon, Rock Werchter in Belgien, und einige mehr…
 Eine Solo-Tour ist noch nicht fix angekündigt, wird aber kommen, soviel steht fest.

Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Und für alle, die die UK Radio-Premiere verpasst haben, gibt’s ihn hier gleich nochmal zum Anhören. Liebevoll ins selbstgebastelte Lyrics-Video eines Vorzeige-Fans gebettet.

 

 

Bilder: Facebook (2)