Lust, Frank Turner live zu sehen, aber keine Karten für die Mini-Tour im Mai bekommen? Wir sind Eure Rettung: Wir verlosen Gästelistenplätze für Frank Turner in München, Berlin und Hamburg!

[Update, 17.04., 21:51 Uhr – So, Verlosung ist vorbei, wir ziehen die glücklichen Gewinner und wünschen viel Spaß. Falls Du gewonnen hast, bekommst Du eine Mail von uns. Bei allen Teilnehmern bedanken wir uns fürs Mitmachen!]

Nach  Konzerten rund um den Globus können wir guten Gewissens behaupten: Man sollte Frank Turner schon mal live erlebt haben. Der Folkpunk liefert nämlich immer eine sehr, ja äußerst gelungene Show ab – egal ob als Vorband von den Dropkick Murphys, auf einem Festival oder solo im kleineren Rahmen. Glücklicherweise kommt der Herr mit dem „Tape Deck Heart“ und seiner Band, den Sleeping Souls, nach Deutschland auf Mini-Club-Tour. Die Shows sind seit Wochen, eigentlich seit Vorverkaufsstart, ausverkauft. Grund genug für uns, alles Menschenmögliche zu tun und sechs Glücklichen unter Euch zum Genuss einer der legendären Frank-Turner-Shows zu verhelfen.

© Sandra Steh Photography

Jetzt wird’s ernst: Wir verlosen je 2 Gästelistenplätze (ein Gewinner + 1) für folgende Shows:

04. Mai, München, Strøm

05. Mai, Berlin, Bi Nuu

07. Mai, Hamburg, Knust

In Berlin und Hamburg sind die wilden Männer von Larry & His Flask als Vorband mit dabei und werden schon im Vorprogramm ganz mächtig einheizen. Leute, nehmt Bares mit und kauft am Merch ihre CD. Ihr werdet nicht enttäuscht werden, versprochen. Für München steht die Vorband noch nicht fest.

Und wie bekommt Ihr jetzt Gästelistenplätze?
Ihr hinterlasst uns hier unter dem Beitrag einen Kommentar (und gebt bitte Eure richtige Email-Adresse an) mit Eurer Wunschlocation.

Auch den Twittervogel, den alten Hund, spannen wir diesmal mit ein: Dazu müsst Ihr uns einfach folgendes twittern: „@themusicminutes:  ich will Karten für das ausverkaufte Frank Turner Konzert in #münchen/#berlin/#hamburg gewinnen! http://bit.ly/153UcJK„. Den Ort solltet Ihr Eurer Wunschlocation anpassen.

Natürlich landet jeder Name nur einmal im Lostopf. Und dann? Dann losen wir am kommenden Mittwoch, am 17. April, abends die Plätze aus und benachrichtigen die Gewinner. Also nur mitmachen, wenn Ihr auch Zeit und Lust habt – die Gästelistenplätze sind namengebunden und auch nicht übertragbar. In diesem Sinne: Sharen, twittern, liken, sharen – do it. Wir wünschen viel Spaß dabei!

Foto: Sandra Steh/ www.steh.de, the music minutes