Unser Lieblingsbrüderpaar Seth und Scott Avett hat einen neuen Song veröffentlicht: „Another is Waiting“. Und dieser eine Song ist alles und noch mehr: Nicht nur gute zwei Minuten Glückseligkeit, sondern auch ein Vorgeschmack auf das neue Album „Magpie and the Dandelion“, das Mitte Okotber, nur 13 Monate nach ihrem letzten Werk „The Carpenter“, auf den Markt kommt.

beitragIch erinnere mich noch mehr als gerne an diesen Tag im März 2013, an dem ein langhaariger, nicht wirklich größerer Kerl als ich mit Bart vor mir stand und sagte „Hi, I am Scott, this is Seth.“ Es folgten zwanzig Minuten mit Scott und Seth Avett, in denen ich den Brüdern aus North Carolina Löcher in den Bauch fragen durfte. Ich habe selten zwei so nette und bodenständige, unaufgeregte und charmante Künstler getroffen. Umso größer ist die Freude heute, weil NPR den ersten Song vom neuen Album der Avett Brothers als Stream bereitgestellt hat: „Another is Waiting“.

Es ist genau die richtige Mischung, die es für einen Avetts-Song braucht: Banjos, eine Melodie, die eingängig ist und vom Harmoniegesang des Brüderduos getragen wird, ganz unspektakuläre und gleichzeitig zauberhafte Lyrics. Was die Avett Brothers, ihre Band und ihre Songs von anders Folk-Bands eklatant unterscheidet, bringt NPR  auf den Punkt: „[T]he group’s persistent lyrical fascination with living a noble and meaningful life“ findet man in dieser Ausprägung selten. Und das macht sie so unglaublich liebenswürdig. Und nett. Und genau das macht auch die Wartezeit bis zum Oktober und den Erscheinungstag von „Magpie and the Dandelion“ so lang – zum Glück gibt es zur Überbrückung mit „Another is Waiting“ zwei Minuten und acht Sekunden große Freude. Vermutlich in Endlosschleife. Bitteschön: Nur zwei Klicks und „Another is Waiting“ von den Avett Brothers wartet auf Euch!

Foto: Sandra Steh/ www.steh.de