George Ezras erste Single heißt „Budapest“ – und das obwohl er noch nie in der ungarischen Hauptstadt war. Aber das soll sich jetzt ändern – und ihr könnt dabei sein.

unnamed

Es ist ein wirklich lässiges Gewinnspiel, das die Leute von Ezras Plattenfirma da aufgestellt haben: Man hat die Möglichkeit mit dem Zug von München nach Budapest zu fahren und zwar mit keinem Geringeren als George Ezra selber. Am Abend findet dann endlich auch ein Konzert in Budapest statt, in der Ezra mit Sicherheit freudestrahlend nochmal die Geschichte von dem Obdachlosen in Malmö, der Eurovision und der Flasche Schnaps erzählt – oder eine andere Story, bei der man nicht anders kann als mit ihm zu lachen.

Wer nun also Bock auf einen Interrail-Trip mit George Ezra hat, der sollte sich das letzte Mai-Wochenende freihalten: Am 30. Mai geht es in München mit dem Zug los, zwei Übernachtungen, eine Show und vermutlich tausend lustige Geschichten später geht es mit dem Flugzeug von Budapest zurück nach München und dann an den jeweiligen Wohnort. Wir weisen hier ja so gut wie nie auf fremde Gewinnspiele hin, aber diesmal machen wir eine Ausnahme: Wir glauben, dieser Interrrail-Trip mit dem sympathischen Briten wird wahnsinnig lustig. Und es nicht nur George Ezra, der mit dabei sein wird: Insgesamt geht dieser Interrail-Trip durch fünf europäische Länder, Start ist in George Ezras Heimatsatdt, Bristol, und dann steigen in London, Brüssel und Paris Leute zu. Der Ezra-Express quasi. Das Gewinnspiel endet am 7. Mai um 23:59 Uhr. Alle Details findet ihr hier. Wir wünschen euch viel Erfolg und drücken die Daumen!