Große Vorfreude, am 26. November kommen nämlich die Arkells nach München. Da gibt’s Indie-Pop-Rock aus Kanada auf die Ohren und das im Strom. Wir präsentieren die Kanadier und verlosen 2×2 Gästelistenplätze für die München-Show.

slide_arkells

Viel habe ich über das aktuelle Album der Arkells schon geschrieben, begeistert bin ich von ihnen seit ihrer Platte „Michigan Left“ und seit ich sie zum Interview getroffen habe. Die Burschen aus Hamilton in Ontario, einer Stadt in der Megametropolregion Toronto, haben sich in den letzten Jahren ein gutes Stück weiterentwickelt, aber nicht aus der Indie-Schine werfen lassen. Manche Songs sind jetzt poppiger und natürlich auch für ein größeres Publikum ausgelegt: Sie trauen sich mehr, sie lassen mal dem Piano oder gar elektronischen Pop-Beats ihren Lauf und setzen nicht nur auf Gitarren. Das klingt sehr rund und sehr gut.

In Kanada sind die Arkells schon lange kein Geheimtipp mehr: Sie haben diverse Juno Awards, die kanadischen Musikpreise, gewonnen. Übrigens sind sie seit neustem wirklich gute Freunde von unserem guten Spezi Frank Turner. Der war mit dem Quintett kürzlich auf Tour durch den nordamerikanischen Kontinent und ist schlichtweg begeistert von den Arkells. So begeistert, dass er die Band im Januar 2017 wieder mit in sein Programm holt und mit ihm durch die USA zieht. Im Gegenzug ist er dann ihr Support, wenn die Arkells in ihrem Heimatland Kanada die großen Hallen füllen. Da kommen unter anderem bis zu 19.000 Zuschauer.

The Music Minutes präsentieren: Arkells in München

Im Vergleich zu 19.000 Zuschauern, haben wir es hier kuschlig: Die Arkells spielen in München nicht in der Olympiahalle, sondern im Strom. Und das wird super da. Dort haben sie auf jeder ihrer Touren Halt gemacht und ich denke, diesmal könnte es auch das letzte Mal sein: Die Songs des aktuellen Albums der Arkells, „Morning Report“, sind für Größeres bestimmt. 19.000 Menschen vielleicht!

Wer nun also auf Indie-Pop mti wenigen Elektro-Elementen und eher mehr Gitarre und Klavier steht, der hat sich hoffentlich den 26. November schon rot im Kalender angestrichen. Da kommen die Arkells nämlich in die Stadt. Sie spielen im Strom und danach findet dort die allmonatliche VISIONS-Party mit DJ Albert Royal statt. Zwei Fliegen mit einer Klappe? – Wir behaupten ja.

Das wird ein Spitzenabend und weil wir freudig die Show der Arkells in München präsentieren, verlosen wir 2×2 Gästelistenplätze! Um zu gewinnen müsst ihr 18 Jahre alt sein, am 26. November 2016 Zeit haben und uns hier unten einen Kommentar hinterlassen. Den bitte mit eurer echten Email-Adresse, denn im Falle eines Gewinns ist das unser Draht zu euch. Kreativität bei den Kommenatren ist kein Muss, wer aber Lobhymnen auf Kanada schwingen will, darf das gerne tun. Entscheiden wird am Ende wie immer bei uns das Los.
Mit euren Daten haben wir nichts vor, wir geben sie nicht weiter, wir verkaufen sie nicht, ihr bekommt keine Newsletter von uns, sie sind nur für diese eine Verlosung – versprochen. Teilnahmeschluss für unser Gewinnspiel ist der 22.11.2016 um 23:59 Uhr. Und dann geht alles ganz schnell: Wir benachrichtigen die Gewinner, ihr checkt alle eure Postfächer (auch das Spam-Fach) und dann feiern wir am Samstag eine der charmantesten Indie-Bands der Stunde im Strom. Viel Spaß beim Mitmachen!

Foto: PR