Mit „Overnight“ avancierten Parcels letztes Jahr mithilfe von Daft Punk zur kleinen Pop-Sensation. Wird das im Oktober erscheinende Debütalbum der australischen Wahl-Berliner den Erwartungen gerecht?