Gute Musik gehört gehört.

Gute Musik ist unsere große Leidenschaft.

Posts tagged "Arcade Fire"
Festivalfieber in Lisboa - NOS Alive 2016

Festivalfieber in Lisboa – NOS Alive 2016

Neues aus unserer Reihe „Festivalfieber“: Portugal punktet definitiv nicht nur als ultimatives Urlaubsziel, sondern hat mit dem NOS Alive in Lissabon auch eines der besten Festivals Europas in petto. Zum 10Jährigen wird Line-Up-mäßig gehörig auf den Putz gehauen: Courtney Barnett, Jose Gonzalez, Band Of Horses, Soulwax, Arcade Fire, Tame Impala, Foals, Radiohead, die Pixies und die Chemical...
Will Butler Solo-Debüt: Wills Wunderland

Will Butler Solo-Debüt: Wills Wunderland

Will Butler ist der erste aus dem Arcade-Fire-Clan, der sich an ein Solo-Album herangewagt hat. Auf „Policy“ finden sich acht Nummern zwischen Indie-Punk und Disco, die mit den Arcade-Fire-typischen Pop-Melodien um die Ecke kommen. Schon in seiner Biografie finden sich krasse Gegensätze: William Pierce Butler wurde im liberalen Kalifornien geboren und wuchs im konservativen Texas auf. Welche...
Grandiose Reizüberflutung - Arcade Fire live in der Jungen Garde Dresden

Grandiose Reizüberflutung – Arcade Fire live in der Jungen Garde Dresden

„Between the click of the light and the start of the dream“, diese eine Zeile beschreibt so gut wie kaum eine andere, was Konzerte so großartig macht. Das Gefühl in diesem kurzen Moment, wenn es losgeht. Saallicht aus, Bühnenlicht an. Auftritt Band. Sie stammt aus „No Cars Go“ meinem Lieblingssong dieser Band, die Arcade Fire...
Best of 2013 – according to Renzo

Best of 2013 – according to Renzo

Jetzt aber schnell! Auch ich möchte noch meinen Senf zum letzten Jahr abgeben. Fabelhaftes popkulturelles Popcorn wurde uns 2013 wieder vor den Latz geknallt. Erfreulich vor allem die vielen guten Schweizer Bands und Künstler, die plötzlich von sich reden machen und mit frischen Ideen und innovativen Songs überzeugen. Aus meiner Heimat wird es in den kommenden...
Arcade Fire: Im Rausch der Sinne

Arcade Fire: Im Rausch der Sinne

Gefreut haben wir uns auf dieses Album, wie bekloppt. Das Warten hat sich gelohnt. Auf ihrem vierten Studioalbum haben sich Arcade Fire ein kleines bisschen neu erfunden. Knapp zehn Jahre nach dem Release ihres Debütalbums „Funeral“ schielen die kanadischen Indie-Rocker in Richtung Dancefloor. Es ist ein einziger Rausch, dieses Album. Auf „Reflektor“ schwelgen Arcade Fire...
Steil gehen mit Arcade Fire

Steil gehen mit Arcade Fire

Eine surreale Sause veranstalten Arcade Fire in ihrem aktuellen Meisterwerk von einem Musikvideo. Kann man das überhaupt noch Musikvideo nennen? In 22 Minuten werden unter der Regie von Roman Coppola drei Songs vom kommenden Album zur Aufführung gebracht. „Here Comes The Night Time“, „We Exist“ und „Normal Person“. Wieder drei Lieder mehr, auf die wir...
Arcade Fire: Im Bann der Disco-Kugel

Arcade Fire: Im Bann der Disco-Kugel

Arcade Fire präsentieren mit „Reflektor“ die erste Single aus ihrem vierten Studioalbum – eine schillernde, ausufernde Indie-Disco-Nummer, auf der auch David Bowie zu hören ist. Das Video dazu ist ein bizarres Märchen à la Anton Corbijn. Endlich, drei Jahre nach ihrem Grammy-prämierten Werk „The Suburbs“ stehen Arcade Fire mit neuem Material in den Startlöchern. In den vergangenen...